wir möchten Sie/Euch sehr herzlich zum nächsten „Farbwerkstattgespräch des DFZ“ einladen, welches am 1. und 2. Oktober 2021 in Form einer Videokonferenz stattfinden wird. Im Anschluss dazu findet am Samstag den 2. Oktober unsere Mitgliederversammlung statt. Eingeladen sind die Mitglieder des Deutschen Farbenzentrums, Gäste und alle Menschen, die ein Interesse am ganzheitlichen Austausch zu allen Theorie- und Praxisfeldern der Farbe haben.

Die Zeiten ändern sich

Wir stehen vor echten Herausforderungen und haben in vielen Feldern wie Gesundheit, Klimawandel, Umweltverschmutzung, Ressourcenknappheit und Weltfrieden noch keine Antworten auf die Fragen die sich jeder und jedem Einzelnen, aber auch den Gesellschaften als Ganzes stellen. Welche Rolle spielt Farbe in den Diskussionen um eine nachhaltige Zukunft? Ziel der zweitägigen Veranstaltung ist der Austausch von Ideen, die Förderung persönlicher Kontakte und die Vorbereitung unserer nächsten Konferenz, die im Sommer 2022 an der Humboldt Universität Berlin stattfinden wird.

Alle DFZ-Mitglieder erhalten den Link per Mail zugesendet
Anmeldung von Gästen bitte E-Mail an Heike Krauss: krauss@deutsches-farbenzentrum.de

Programm: (Stand 22/09/21)

Kurzvorträge 1. Teil – Erfahrungsaustausch

Pause 12:00 – 13:00

Pause 15:00 – 15:30

Entwicklungsworkshop DFZ – Themen der Zukunft

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in Arbeitsgruppen aufgeteilt, die Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen oder Wiederbegegnen bieten. In der zur Verfügung stehenden Zeit werden aktuelle Themen gefunden, diskutiert und anschließend in Kurzform vorgestellt.

ABLAUF
15:30 Uhr: Kurze Einleitung
15:45 Uhr: Arbeitsgruppen (ZOOM Break-Out-Rooms)
16:45 Uhr Kaffeepause
17:00 Uhr: Vorstellung der Ergebnisse der Diskussionen durch die einzelnen Gruppen im Plenum.

ca. 18:00 Ende des ersten Tages

THEMEN
A: Zukunft Farbe und Stadt
B: Zukunft Weiterbildung Farbe
C: Farbforschung/Designforschung D: Farbe, Material und Nachhaltigkeit E: Farbe, Handwerk/Digitalität
F: Farbe und Gesundheit
G: Farbe und Virtualität
H: Wissenschaft/Praxis
I: Farbe und Emotion
J: Farbe und Technik I
K: Farbe und Technik II
L: Farbe und Manufaktur

Samstag: Kurzvorträge & Farbdesignforum 11:00 – 13:00 Uhr

Kurzvorträge 2. Teil – Erfahrungsaustausch

Farbdesignforum 12:10 – 13:00

Junge Designerinnen und Designer, aber auch Studierende im Farbdesign stellen ihre Arbeiten vor

  • 12:00 Einleitung Prof. Dipl.-Des. Timo Rieke:
  • B.A. Louisa Richter: Farben der Natur + Magda Tomoff und Maja Hauke: Farbgut eines Gletschersees und weitere …
  • B.A. Lina Schmidt/Melissa Lindemeyer: Farbkultur
  • Beate Breitenstein: Farbtrend/Farbethik

Mitgliederversammlung DFZ 14:00 – 15:00 Uhr

Wir freuen uns über Eure/Ihre zahlreiche Teilnahme. Das Deutsche Farbenzentrum lebt davon, dass wir uns regelmäßig begegnen, neue spannende Menschen und Themen kennenlernen und nach Möglichkeit vernetzen, auch und gerade in Zeiten der coronabedingten Isolation.