Das 12. Dresdner Farbenforum hat einen zweifachen Anlass: Die Sammlung Farbenlehre befindet sich in neuen Räumen, um den Bestand verschiedener Archive und Schenkungen zu konsolidieren und mehr Raum für permanente und temporäre Ausstellungen zu schaffen. Sie wird zugleich einen Nucleus für wissenschaftliche Forschungen auf dem Gebiet der Farbe bilden.

In den neuen Räumen wird die Schenkung der umfangreich wissenschaftlichen, künstlerischen und didaktischen Sammlung von Harald Küppers erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Küppers hat als Drucktechniker, Wissenschaftler und Dozent große Verdienste um die Entwicklung der Mehrfarben-druckes und seiner Farbenlehre.

Das Symposium ‚Logik der Farbe – Farbe in den Medien‘ wird sich mit der Rolle der Farbe in den Medien von ihrer Geschichte bis hin zu neuen Perspektiven in Print, Fotografie und Film widmen. Besonders wollen wir die Rolle Harald Küppers’ in der Entwicklung des Farbdrucks und den Einfluß seiner Farbenlehre in den Medien und der Ausbildung im Design würdigen.

12. Dresdner Farbenforum – Flyer Download