Diskutieren sie mit1 Kommentar bisher

  1. Ich transformiere DNA-Tripletts in einen 64-farbigen Farbcode und entwickelte dazu ein eigenes Farbsystem. Bisher ca 9.000 Gene und Proteine unterschiedlichster Funktion. Kooperation mit zahlreichen Unis & Instituten. Primärauftritt „Kunst“ & ästhetische Evaluation. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland (siehe www.)

Hinterlassen Sie einen Kommentar